Medienkompetenz in der Schule
19. April 2015

ZDF Live: Medienkompetenz Kinder

Print Friendly, PDF & Email

Hotspot: Medienkompetenz für Kinder

Das ZDF lud mich ein, um im Morgenmagazin über unser Buch „Die Lüge der digitalen Bildung – Wie unsere Kinder das Lernen verlernen“ zu sprechen. Fünf Minuten sind viel zu kurz, um das Thema und eine Argumentation aufzubauen. Denn die These „Eine Kindheit ohne Computer ist der beste Start in die Digitale Zukunft“ braucht mehr Zeit zur Erklärung für die Debatte über den optimalen Einsatz von Digitalen Medien in Schulen und in der Familie.

 

 

Klebt Ihr Kind am Smartphone?
Holen Sie sich die Checkliste und ändern Sie es
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weiter gegeben. Sie tragen sich in den unregelmäßigen Newsletter ein, den Sie jederzeit wieder abbestellen können.
798

Über den Autor:

  • Gerald Lembke

    Ich bin Gerald Lembke. Ich bin Autor, Redner, Digital-Wissenschaftler, leidenschaftlicher Vater und seit Kindesbeinen Musiker. Eigentlich arbeite ich als Professor für Medienmanagement. In Wirklichkeit helfe ich täglich jungen bis älteren Menschen, einen intelligenten Umgang mit Digitalen Medien zu finden: Klasse statt Masse für eine erfolgreiche Digitale Transformation. Folgen Sie mir und registrieren Sie sich kostenfrei für meinen Newsletter.

Kommentar hinterlassen

Registrieren Sie sich für meinen Newsletter