12. November 2015

Die Macht der Smartphones

Das Smartphone: Der ständige Begleiter liefert Unterstützung für den Alltag. Doch es wächst zu einer Produktivitätsfalle.

Quelle: empmonitor.com
1. November 2015

Sechs Mythen und Denkfehler zur Digitalisierung

Sechs Mythen und Denkfehler zur Digitalisierung von Unternehmen Unternehmen, die sich der Digitalisierung zuwenden, erhalten eine Menge Ratschläge und Empfehlungen, wie sie Digitalität endlich in ihrem Unternehmen einführen können. Doch worüber wird gesprochen bei „Digitalität“? Der Beitrag nimmt sich klassischer Mythen an und arbeitet die Denkfehler heraus.   1. Jedes Unternehmen muss ins Internet Was bedeutet […]

15. Oktober 2015

Podcast: Disruptive Geschäftsmodelle

Ein Podcast zum aktuellen Stand der Digitalisierung deutscher Unternehmen. Sie ist in deutschen Unternehmen ein Steckenpferd. Doch es gibt Lichtblicke bei der „Digitalisierung der Wirtschaft“. Hier werden einige Ergebnisse einer Studie dargestellt, die ich gemeinsam mit einem tollen studentischen Team an der Dualen Hochschule in die Wege geleitet habe.

12. Oktober 2015

Mittelstand – Keine Angst vor der „Digitalen Revolution“!

Mittelstand und Digitalität! Silicon Valley Vorbild für den Mittelstand? Im kalifornischen Valley sprechen die Gründer und Investoren von disruptiven Innovationen, die ich hier schon einmal aufgegriffen habe. Digitale Innovationen sind in diesem Verständnis häufig Apps, die sich extrem einfach bedienen lassen und eine digitale, häufig auch physische Leistung für einen einheitlichen und niedrigen Preis anbieten. Wir finden das […]

12. Oktober 2015

Digitale Bildungsrevolution an Grundschulen

Die digitale Bildungsrevolution? Im Deutschlandradio gab ich dieses Interview. Hier nehme ich auch Stellung zum Buch „Die digitale Bildungsrevolution“ von Herrn Jörg Dräger. Die Autoren sehen in der Digitalität die größte Chance der Bildungslandschaft.   Man muss dazu wissen, dass Herr Dräger Mitglied des Bertelsmann-Vorstandes ist und dieser 2014 den US-E-Learning-Bildungsanbieter „Relias Learning“ gekauft hat. […]

6. Juli 2015

Smartphones, Tablets, Computer in Vorlesungen?

Das Interview für den SWR2 gab ich Anfang Juli. Thema war der Aufhänger meiner Aktivitäten um das digitalorientierte Lernen in meinem Studiengang. Ich kommuniziere über den Umgang mit Computern in den Vorlesungen meines Studienganges Digitale Medien schon länger in der Öffentlichkeit. Abgeschafft habe ich sie aber nicht…

4. Juli 2015

Wischen statt Schlau – Neue Meinungsbildung?

Und schon wieder: Disruption Im ersten Teil zur erweiterten Strategie von Facebook & Co, uns Nutzer mit Hilfe von Nachrichtenchroniken an sich zu binden, erkennt der vertraute Betrachter der Digitalverlagsszene: Hier verändert sich nicht nur ein Konzern, sondern hier wird versucht, eine weitere Branche disruptiv auszuhebeln (Disruption wird hier erörtert). Was viele Digitalnerds schon immer gewusst […]

Word-of-Mouth-Marketing
29. Juni 2015

Word of Mouth Marketing – Ein Review

Word-of-Mouth! Alter Wein in neuen Schläuchen? Vor Kurzem moderierte ich in Berlin für den BVMM-Kooperationspartner AGOF e. V. eine sehr interessante Veranstaltung. Es ging um das Thema „Word-of-Mouth-Marketing“. Seit vielen Jahrzehnten unter dem Begriff „Mundpropaganda“ bekannt, wird darunter klassisch die Verbreitung von Informationen oder Empfehlungen durch mündliche Weitergabe im persönlichen Gespräch, eben von „Mund zu […]