Zukunft soziale Netzwerke am Beispiel Facebook

Laut der Faktenkontor-Studie, Januar 2016, ist die Facebook-Nutzung auf dem niedrigsten Stand seit drei Jahren gesunken. Facebook ist nicht mehr das meist genutzte soziale Netzwerk. Dabei geht vor allem die Zahl der aktiven Nutzer zurück.   Auch die YOU Studie 2015 zeigt, dass Facebook nicht mehr die Nummer eins unter den sozialen Netzwerken ist. Geht […]

Professor Digital

Professor Digital: Im Rahmen einer Interviewreihe kam ich nicht umhin, mich als eingefleischter Musik-Fan zu outen. Das wussten bisher nur meine Freunde. Nun ja, nun auch Sie.

Viral Marketing am Beispiel Thermomix

Empfehlungsmarketing (Viral Marketing) Das Viral Marketing des Familienunternehmens Vorwerk ist ein Beispiel für die Funktionsweise einer Viral-Organisation, die sich darauf fokussiert hat, das Produkt „Thermomix“ nicht mehr durch fest angestellte Vertreter, sondern durch Internetfans vertreiben zu lassen. Dazu hat mich der FOCUS interviewt (Download) und widmete dem Phänomen „Thermomix“ ganze drei Seiten. 

Eine hitzige Debatte über Computerlernen in Schulen

Podiumsdiskussion „Digitale Medien in Kitas und Schulen“

Gemeinsam mit der Rhein-Neckar-Zeitung und dem Deutsch-Amerikanischen Institut in Heidelberg lade ich Sie zur Podiumsdiskussion nach Heidelberg ein. Gemeinsam mit Prof. Dr. Stefan Aufenanger von der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, Dr. Johannes Zylka von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft und Dr. Carsten Rees als Vertreter des Landeselternbeirat werden wir kontrovers die Frage diskutieren: „In welchem Alter und mit […]

Was Personaler tun können zur Förderung von Digital Natives

Digital Natives! Überschätzt oder überfordert?

SWR1 und SWR Info fragte mich zum „Digital Native Marketing“ in Unternehmen, was ich von den „Digital Natives“ denn halte, wie ich die defizitäre Situation in Unternehmen einschätze und was Personaler für die Gewinnung tun sollten (7:13 min). Anlass ist u. a. dieser Blogartikel.   Im Folgenden Radiointerview reflektiere ich die Personalgewinnung der sg. Digitalen Generation und fokussiere auf […]

Neuer Trend - Digital Detox - Digitale Diät

Digitale Diät – 5 Tipps gegen Smartphone-Sucht

Kennen Sie das? Menschen starren auf ihre Smartphones. Ihre Kinder kleben an ihnen. Krach im Kinderzimmer, sobald Sie die Nutzung regeln möchten. Lange Diskussionen am Morgen, am Mittag und abends. Sie denken als Erwachsener hätten Sie Ihr Smartphone im Griff. Doch weit gefehlt, die wirklich Smartphone-Junkies sind nach aktuellen Zahlen Sie, die Großen. Und vielerorts ein […]

Video zum Buch: Im digitalen Hamsterrad

Autorenkommentar: Wider die soziale Demenz   Ergeht es Ihnen manchmal auch so wie mir? Ich bin genervt vom Internet und von der vielen Zeit, die ich mit Benachrichtigungen, sinnfreien E-Mails, Facebook, News und Spielen verbringe. Ein nicht zu durchbrechender Kreislauf. Und dennoch: Laufend greifen wir zu Smartphone, Tablet & Co., und sei es auch nur, um […]

Es ärgert mich wie unreflektiert und hilflos wir der digitalen Mediennutzung in Schulen gegenüber stehen.

Medienkompetenz Kinder „Machen Computer unsere Kinder doof?“ (Interview im FOCUS)

Kostenloser Download. Die Diskussion um den richtigen Zeitpunkt des Einsatzes von Digitalen Medien in der Kindererziehung und schulischen Bildung war für den FOCUS Anlass, ein Interview mit mir zu führen. Medienkompetenz von Kindern. Hier zeigt die Redakteurin gleich zu Beginn Ihr Erstaunen, wie ein Computer- und Internetnerd der ersten Stunde sich derart kritisch über den Einsatz […]

Machen Computer wirklich doof? Nein, machen Sie nicht. Aber man muss über deren Einsatz intelligent nachdenken und aktuelle Erkenntnisse berücksichtigen.

SAT1: “Machen Computer wirklich doof?”

TV-Talkrunde: Wir leben in einer Digitalen Ambivalenz, die uns glücklich und (!) zunehmend unglücklich macht. Ob und wer wann Unglücksgefühle spürt, ist eine Frage der individuellen Achtsamkeit. Hören und sehen Sie selbst ...

Seite weiter empfehlen