Erfolgreiches Change Management für die digitale Markenführung (Digital Brand Management)

Mit meiner Kollegin Prof. Andrea Honal habe ich vor einiger Zeit einen Artikel zum Digital Brand Management geschrieben, den wir als kostenfreien Download zur Verfügung stellen.    Hintergrund sind veränderten Anforderungen der Unternehmen. Infolge der wachsenden Markt- und Wettbewerbsdynamik, neuer Technologie und des starken Einsatzes der sozialen Medien ist es für Unternehmen essenziell, ihre Marken in Zeiten der digitalen […]

Digitalisierung für Rehabiliationkliniken und Rehabilitationsleistungsträgern

REHA-Einrichtungen und Digitalisierung

Was Unternehmen und  REHA-Einrichtungen für einen intelligenten Umgang mit digitalen Medien tun können Im Rahmen eines Vortrages für die Deutsche Rentenversicherung habe ich einen Artikel für die Zuhörerinnen und Zuhörer verfasst. Diesen teile ich hier im Wortlaut:   Die digitale Mediennutzung wird in den Massenmedien aktuell heftig diskutiert. Dies betrifft sowohl die private Smartphonenutzung als […]

Schule und Gesundheit – Unsinnige Digitalisierung

Smartphones und Apps haben in den Schulen bis heute keine realen Probleme gelöst Ausgangspunkt ist der Digitalpakt der Bundesregierung, den ich für eine Mogelpackung halte. Ich plädiere stattdessen für einen altersgerechten Einsatz von digitalen Medien an den höheren Schulen. Wenn Jugendliche in der Schule mit digitalen Medien konfrontiert werden, um sie dann auch tatsächlich für Projektarbeiten […]

Allways-On: Kompetenzen für die digitale Arbeitswelt

Allways-On bedroht die Produktivität in Unternehmen Es lag mir lange am Herzen, diesen Beitrag zu schreiben. Die Problematik des unproduktiven Daddelns in Familien und Schulen kennen die meisten schon. Das Neue hier ist aber, dass sich dieses Verhalten am Arbeitsplatz fortsetzt und zu ungeahnten Produktivitätsverlusten in Unternehmen und der gesamten Wirtschaft führt. Ich habe dieses Thema […]

Perspektive Mittelstand

Mobile Marketing – Großer Nachholbedarf für Unternehmen

Die Zahl der Smartphone-Besitzer steigt rasant. Gleiches gilt für die mobile Internetnutzung, die angesichts sinkender Tarife auch für Verbraucher immer attraktiver wird. Entsprechend gewinnen „iPhone, BlackBerry & Co“ auch als Werbe- und Absatzkanäle immer stärker an Bedeutung. Die Auseinandersetzung mit dem Thema Mobile Marketing wird folglich für Entscheider zunehmend zur Pflicht. Doch eine Responsive-Homepage ist […]

Fitnesstracker – Pro und Contra

Fitnesstracker wurden im Weihnachtsgeschäft 2016 deutlich stärker nachgefragt als im Vorjahr. Als Geschenk folgten die Fitnesstracker dem Smartphone und dem Tablet. Die IKK Südwest hat dazu im Januarheft 2017 ein Streitgespräch zu Fitnesstrackern mit mir abgedruckt. Dieses steht zum Download zur Verfügung.  

Das "Digital-Manifest" für sinnvolle Digitalität und digitale Transformation

Das “Digital-Manifest”

Das “Digital-Manifest” für sinnvolle Digitalität und digitale Transformation Die Menschen stehen in der digitalen Transformation am Anfang und wenige mitten in einem großen Digitalexperiment. Wie sehr die Technologien das Leben verändern werden, weiss niemand. Damit das nicht schief geht, habe ich in meinem Buch das “Digital-Manifest” entwickelt. In dieser Publikation für das “PT-Magazin für Wirtschaft und […]

Digitale Bildung – Digital selbstverständlich?

Digitale Bildung: Alternativen digitaler Mediennutzung Ich halte es für grob fahrlässig, die originären Bedürfnisse von Kindern nach Bewegung und Spiel durch Smartphones & Co motiviert durch Bequemlichkeit zu verdrängen. Je jünger die Kinder, desto mehr sind motorische und kognitive Fähigkeiten zu fördern. Digitale Medien spielen zu dessen Förderung keine lernfördernde und persönlichkeitsentwickelnde Rolle. Warum ich das so sehe, […]

Hier gebe ich Tipps, wie wir uns aus dem Sog von Internet und mobilen Endgeräten befreien können.

Digitale Kundenkommunikation in Banken und Sparkassen

Digital in Banken und Sparkassen: Wie das Internet Kundenkommunikation und künftige Marktumfelder in Banken und Sparkassen verändert. Mehr zu meinem Beitrag in diesem neuen Buch für Banken und Sparkassen...

Ein kritische Sicht auf die Technologisierung von Weiterbildung in Unternehmen

Digitalität in der Aus- und Weiterbildung

Mitarbeitern und Führungskräften steht in Unternehmen nicht viel Zeit für ihre Weiterbildung zur Verfügung. Doch gerade diese ist wichtig, um Fachwissen zu aktualisieren und arbeitsmethodisches Verhalten weiterzuentwickeln. Ein Dilemma, das mit Digitalitát nur teilweise aufgelöst werden kann. Ein kritische Sicht auf die Technologisierung von Weiterbildung in Unternehmen. Hier können Sie den Beitrag (1 Seite) aus […]

Unternehmen in einer digitalen Transformation benötigen einen systematischen Change Management Ansatz

Erfolgreiches Change Management für die digitale Markenführung

Digitale Markenführung in Unternehmen Bereits hier habe ich 2010 heraus gearbeitet, dass die digitale Markenführung im Internet eine wachsende Bedeutung bekommen wird. Im Besonderen im Mittelstand existiert hoher Nachholbedarf. Es zeigt sich, dass das verändertes Mediennutzungs- und Kaufverhalten im Internet Unternehmen immer noch vor zahlreiche Herausforderungen stellt. Infolge der wachsenden Markt- und Wettbewerbsdynamik, neuer Technologie und des zunehmenden Einsatzes der Digitalen Medien ist es für Unternehmen […]

Vorabauszug aus dem Buch "Zum Frühstück gibt´s Apps"

Wohin geht die Reise im Internetverkauf?

Erfahrungen mit Partnerportalen sind ambivalent. Ein genauer Blick darauf lohnt sich - auch mit Humor. Die digitale Ambivalenz setzt sich auch in diesem Riesenmarkt fort und die Hoffnungen werden seltener erfüllt als aus dem eigenen Bekanntenkreis bekannt ist.

Warum es nicht funktioniert und Theorie häufig Theorie bleibt.

Nutzung Digitale Medien in Unternehmen

Nutzung Digitale Medien in Unternehmen Die Nutzung digitaler Medien in den meisten Unternehmen steckt nach wie vor in den Kinderschuhen. Die meisten Unternehmen beschäftigen sich noch mit de vorigen Medienwelle. Social Media kommt zwar in immer mehr Unternehmen an. Doch der Professionalisierungsgrad lässt weitgehend noch zu wünschen übrig. Da helfen auch die Heerscharen an Beratern nicht, die den Geschäftsführern erzählen mögen, […]

Kostenlose Leseprobe

Führung Generationen Y Z

Vorwort und Anfang erstes Kapitel per sofort als E-Mail.

Mit Klick wird Ihre E-Mail-Adresse in meinem Newsletter-Verteiler gespeichert. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weiter gegeben. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.