WISSEN

Kategorie: Digitale Gesellschaft

Gefangen in der Digitalisierung

„Gefangen in der Digitalisierung“ lautet mein Gastbeitrag für die Tiroler Sonntagszeitung. Ein Text, der schon lange in meiner Schublade lag und ab sofort in der Öffentlichkeit ist.

Wie die Generation Z wirklich tickt – Das Interview

Als ich dieses Buch empfohlen bekommen hatte, dachte ich mir: hmm…, was will mir da ein 14-jähriger Jungautor schon neues über die digitale Welt sagen. Doch nach ein paar Seiten gewann ich den Einblick in ein Mediennutzungsverhalten unserer Jugendlichen, dass ich nur aus Studien oder Erzählungen panisch anmutender Mütter kannte. Das Buch ist deshalb ein […]

Arbeiten im Unterbrechungsmodus

Warum viele von uns im Unterbrechungsmodus arbeiten und was wir dagegen tun können   Es ist schon eine Crux. Da lobhudeln Verbände, Politik und so manches Leitmedium die Chancen der Digitalisierung – seit Jahren. Auf der anderen Seite: Es gibt (mit mir) immer mehr kritische Dialoge und Stimmen zur Digitalisierung. Und ja, viele mögen dieses Wort „Digitalisierung“ nicht […]

Spiegel Interview: Stirbt das Telefon aus, Herr Lembke?

SPIEGEL: Herr Lembke, laut einer Studie nutzt der Deutsche sein Smartphone zweieinhalb Stunden am Tag, aber nur sieben Minuten zum Telefonieren. Stirbt das gute alte Telefongespräch bald aus? Lembke: Wahrscheinlich. Gerade Jugendliche kommunizieren heute mehr als je zuvor, aber sie reden nicht mehr, sondern schicken Fotos, Textnachrichten oder Emojis. SPIEGEL: Ist das maulfaul oder einfach […]

Cooles Musikvideo zu „Sexting“

Quelle: www.sicheres-netz-hilft.de [optin-cat id=“6369″] Lyrics: Vertrau ihm nicht Du denkst er ist 17 Der süsseste Junge den du he gesehen hast Sein Gesicht so jung, seine Worte berühren dich Du denkst er ist derjenige Er ist der einzige Du denkst du weisst genau, was er von dir will Doch die Wahrheit ist, dass du nie siehst […]

Mediensucht, Wischweltmeister, SmartphoneSucht, Smartphone Kinder

Wischmania – Wie andere damit umgehen

„Walkie-Stalkie? Nein Danke.“ Vierzehn ganz verschiedene Menschen erklären, warum sie kein Smartphone benutzen. Drei Viertel der Deutschen ab 14 Jahren besitzen ein internetfähiges Handy. 61 Prozent erklären sogar: „Ich kann mir ein Leben ohne Smartphone nicht mehr vorstellen.“ (Quelle: bitcom). Was ist eigentlich mit den anderen – sind das aufsässige Gallier, Technikfeinde, weltfremde Freaks? Wir […]

Interview: Wider die soziale Demenz

Gesellschaftskritik: Soziale Demenz Die soziale Demenz war Thema für die Redaktion „Die Südtiroler Frau“. Das Interview gibt meine These einer wachsenden „sozialen Demenz“ in unserer Gesellschaft wieder. Für Interessierte steht es hier dank freundlicher Genehmigung der Redaktion zum Download zur Verfügung.  

Newsletter abonnieren