Produkte für Generation Z
22. Januar 2019

Vortrag: Produktmanagement für junge Generationen

Print Friendly, PDF & Email

Vortrag: Wie Unternehmen ihre Produkte auf die jungen Generationen Z und Y einstellen müssen

Die Konsumwelt der nachfolgenden und jungen Generationen beschreibt sich anders, als die ihrer Vorgänger. Informationen werden anders beschafft, Eigentum und Besitz an Produkten wird unterschiedlich interpretiert, die Lebenswelten junger aber zahlungskräftiger Konsumenten sind stark individualisiert, die Sehnsuchtsräume definieren sich anders als bei denen, die für das Produktmanagement in ihren Unternehmen verantwortlich sind. Was  müssen Unternehmen beachten und wie müssen sie ihre Marken und Produkte für die junge Generation Y und Z in Zukunft vorbereiten? Was müssen für  Produktgestaltungen berücksichtigt auf der Grundlage von Medien- und Konsumverhalten werden? Dieser Vortrag liefert Antworten.

Keynoteinhalte und Nutzwert
  • Die Lebenswelten junger Menschen heute
  • Welche Bedürfnisse müssen wir als Konsumenten befriedigen
  • Daten aus der Mediennutzungsforschung der jungen Generationen
  • Wie konsumieren und informieren sich junge Menschen?
  • Was ist für sie wichtig in der Konsumgestaltung?
  • Wie müssen sich Unternehmen und Marketingabteilungen darauf einstellen?
  • Wie junge Menschen als Markenbotschafter gewonnen werden können
  • Die Sehnsuchtsräume der Menschen in Deutschland: Wo sind die ungestillten Bedürfnisse?
  • Die anwachsende Skepsis junge Leute über die (Lebens-)Erfüllbarkeit von digitalen Medien
  • Mediale Erreichbarkeit: Welche Medien erzeugen Akzeptanz und Glaubwürdigkeit bei den Kids. Wo sind wir glaubwürdig?
  • Virale Effekte: Wie kann ich diese erzeugen?
  • Positionierungen meiner Produkte
  • Erreichbarkeit für die Kommunikation
  • HR-Schiene: Wie muss ich mich als AG darauf einstellen? Social-Media-Rekrutierung ja oder nein?

Nutzwert der Keynote

Der Vortrag liefert Material für das tiefere Verständnis einer jungen Generation und liefet Empfehlungen für Produktmanagement, Produktmarketing und -Vertrieb. Er verhilft Marketingleitern und Vertriebsmitarbeitern die Möglichkeiten besser zu verstehen und individuelle Ansätze für die Gestaltung, das Marketing und den Vertrieb von Produkten in Zukunft zu formulieren.


Zielgruppe für diese Keynote

Der Vortrag ist gerichtet an Produktmanager, Geschäftsführer, Markenmanager, Marketingmanager, Kommunikationsexperten und Vertriebsmanager. Zeitfenster 45-60 Minuten, sehr gerne mit Fragen und Diskussionen im Anschluss des Vortrages. Dieses Thema eignet sich vor allem für Mitgliederveranstaltungen von Interessen- und Berufsverbänden sowie für Inhouseveranstaltungen mit begleitenden  Workshops.

798