10. Januar 2018

Hören: Kommunikationskiller Smartphone? (Podcast)

In diesem Podcast geht der WDR und die Redakteurin Frau Loi mit mir und einer Kollegin der Frage nach, ob das Smartphone tatsächlich ein Kommunikationskiller ist. Sehr hörenswert , weil diese Debatte durch zwei unterschiedliche Sichtweisen bereichert wird. Unbedingt hören!   Hier gibt es weitere Infos zu diesem Thema:   Mein Interview im SPIEGEL Video […]

Gerald Lembke im Interview ORF Liferadio Tirol
15. November 2017

Hören: Smartphones in Handybetten (Podcast Teil 2)

Smartphone in Handybetten: Hier der zweite Teil des Podcasts und meines Gespräches in Tirol im Privatsender Liveradio Tirol. Den ersten gibt es hier. Mittlerweile hat die Aucherbach-Stiftung gemeinsam mit meinem Hamsterrad-Verlag Medhochzwei dieses Bett in Serie als Bausatz produzieren lassen. Mehr Infos bald auf dieser Seite. Teil 1 des Podcasts verpasst? Dann schnell den iTunes-Kanal […]

Handybett
17. Oktober 2017

Hören: Smartphone im Handybett (Podcast Teil 1)

Handybett-Podcast: Im Privatsender Liveradio Tirol gab es eine spannende und lange Diskussion zwischen den Redakteuren und mir zum Thema Mobile Digitalnutzung. Dies bekam eine tolle Dynamik, als auch noch der Studioleiter sich dazu gesellte und mitdiskutierte. Vielen Dank für dieses tolle Gespräch. Den ersten Teil des Podcasts gibt es hier. Teil 2 hören und keinen […]

Jar-Of-Live-Selbstbestimmung-Lembke
23. Juni 2017

Hören: Selbstbestimmung statt Burn Out (Vortrag)

Er droht mittlerweile überall, im Privaten und immer mehr im Job: Der digitale Burn Out. Die digitale Revolution verändert die Arbeit und vor allem wie wir sie verrichten. Für Menschen, die im Marketing arbeiten, kommen immer mehr digitale Herausforderungen zu. Sie müssen ein System aufbauen und in diesem arbeiten, das von Technisierung und Automatisierung immer […]

Kostenlose Leseprobe

Führung Generationen Y Z

Vorwort und Anfang erstes Kapitel per sofort als E-Mail.

Mit Klick wird Ihre E-Mail-Adresse in meinem Newsletter-Verteiler gespeichert. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weiter gegeben. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.