Quelle: macerkopf.de
4. Juni 2016

Hören: Gibt es eine Sucht nach digitalen Medien?

Print Friendly, PDF & Email

Digitale Medien haben eine ungeheuer große Anziehungskraft auf Menschen. Allways-On werden sie die ganze Woche, den ganzen Tag und von jedem 10. Nutzer – sogar nachts zwischen 01:00 und 04:00 Uhr – genutzt. Wie bestimmen die digitalen Medien unser Leben? Was verändert sich gerade in unserem Bewusstsein? Und wie kann man sich gegen Smartphone-Sucht schützen? Diese und andere Fragen habe ich mit Georg Jocham, einen der erfolgreichsten Podcast-Produzenten in Österreich, erörtert. Freundlicherweise hat mir Herr Jocham den Podcast für meinen Blog zur Verfügung gestellt. Seine Podcasts können Sie hier hören und abonnieren.

798

Über den Autor:

  • Gerald Lembke

    Ich bin Gerald Lembke, Autor, Redner, Hochschullehrer, Vater und Musiker. Eigentlich arbeite ich als Professor für Digitale Medien, Medienmanagement und Kommunikation. In Wirklichkeit unterstütze ich täglich junge und ältere Menschen in ihren Lebensherausforderungen. Dazu gehört u. a. der sinnvolle und intelligente Umgangs mit digitalen Medien. Folge mir und registriere Dich für meinen kostenfreien Newsletter.

Kommentar hinterlassen