Mein Beitrag: Wie das Internet Kundenkommunikation und künftige Marktumfelder in Banken und Sparkassen verändert
16. August 2015

Digitale Kundenkommunikation in Banken und Sparkassen

Print Friendly, PDF & Email

Digitale Kundenkommunikation in Banken und Sparkassen

  ist das Thema meiner neuen Publikation für das Buch von Harald Brock und Ingo Bieberstein (beide Herausgeber von Multi- und Omnichannel-Management in Banken und Sparkassen im SpringerGabler-Verlag).   In diesem Beitrag beschäftige ich mich mit der digitalen Transformation bei Finanzdienstleister. Die Überarbeitung von Standards werden überlebensnotwendig und die Antizipation und Gestaltung von Kundenwünschen und -bedürfnissen außerordentlich wichtig. Die wichtigsten Erfolgsfaktoren für diesen Weg sind sowohl die Fähigkeiten als auch der Wille des Management und der Mitarbeiter, diesen Wandel zu initiieren und nachhaltig in der Struktur, den Prozessen und der Kultur der Organisation zu etablieren. Dazu liefert mein Beitrag interessante und neue Aspekte aus digitaler Perspektive.   Das gesamte Buch kann u. a. bei Amazon bestellt werden.
798

Über den Autor:

Ich bin Gerald Lembke, Autor, Redner, Hochschullehrer, Vater und Musiker. Eigentlich arbeite ich als Professor für Digitale Medien, Medienmanagement und Kommunikation. In Wirklichkeit unterstütze ich täglich junge und ältere Menschen in ihren Lebensherausforderungen. Dazu gehört u. a. der sinnvolle und intelligente Umgangs mit digitalen Medien. Folge mir und registriere Dich für meinen kostenfreien Newsletter.

Kommentar hinterlassen

Kostenlose Leseprobe

Führung Generationen Y Z

Vorwort und Anfang erstes Kapitel per sofort als E-Mail.

Mit Klick wird Ihre E-Mail-Adresse in meinem Newsletter-Verteiler gespeichert. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weiter gegeben. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.