Buchautor

Der Buchautor

Der Tectum Verlag verlegte sein erstes Buch “Die Lernende Organisation als Grundlage einer entwicklungsfähigen Unternehmung”. Das war 2004. Es wurde ein Bestsellern wird heute noch gern gekauft (es war seine Diplomarbeit aus 1995). Warum? Weil er sich damals intellektuell und praktisch löste von alten Management- und Hierarchieparadigmen. Mitarbeiter sind organische Systeme, doch geführt werden sie wie eine Maschine, mit Schrauben (Hierarchien), Öl (Geld) und Reparaturen (Seminare).

Anschließend schrieb er viel über das Organisieren von Wissen und Lernen in Organisationen (Wissensmanagement, Wissenskooperation). Seit Beginn 2010 beobachtet er die digitalen Entwicklungen, im Besonderen die digitale Mediennutzung mit großer Sorge. Einige Bücher beschäftigen sich mit dieser Sorge. Hier geht es zu den erfolgreichsten und wichtigsten Büchern.

Neben den Büchern publiziert er regelmäßig Podcasts und Videos. Ab 2020 wird eine neue Reihe folgen mit E-Books zu den organisatorischen und humanen Veränderungen in Unternehmen, die durch Digitalisierung immer weiter getrieben werden.

„Was mich am Schreiben und digital publizieren so reizt, sind die vielen neuen Kontakte und inspirierenden Gespräche nach Veröffentlichung. Die findest du nicht, selbst wenn du sie suchst. Ferner ist Schreiben ein hochgradig kreativer Prozess. Das Hineindenken ist seinen Leser schafft eine tiefe imaginäre Verbindung zu ihm.“

Gerald Lembke

„Ihr Vortrag hallt immer noch nach. Strukturierter und emotionaler Aufbau, klasse visualisiert und durch Ihre persönliche Art perfekt an die Teilnehmer gebracht. Beeindruckend!“
— Ulrich Mölter
„Von ´Sturzsensormatten´ und ´Hush Earplugs´ zur ´Digitalen Disruption´ - Unternehmen verpassen ohne digitale Transformation ihre Zukunft. Sie begeisterten mich beim Strategie-Kongress!“
— Petra Neubert
„Der Experte für den Umgang mit Digitalen Medien“
— ZDF
„Danke für die gute Moderation und den sehr guten Einführungsvortrag auf der Chief-Marketing-Officer-Konferenz!“
— Kai Vorhölter
„Ich habe noch nie einen solch frechen Professor gehört!“
— Name darf nicht genannt werden
„Ich fand Ihren Vortrag im Zuge des Verpackungssymposiums sehr erfrischend, inhaltlich sehr wertvoll mit Denkimpulsen wie uns die digitale Welt verändert.“
— Thomas Stroh
„Tolle, kritische Auseinandersetzung zum Thema Digitalisierung unserer Welt – schonungslos, mitreissend und inspirierend vorgetragen“
— Lothar Zapf, ZLV Kempten
„Mit voller Hingabe, „würzigem Charakter“, spannend im Detail, geprägt von fundiertem Fachwissen, wird man als Zuhörer in seinen Bann gezogen.“
— Markus Wortmann (Kriminologe & Polizeiwissenschaftler)
„Ihr Hamsterrad-Vortrag war ein Feuerwerk, das Sie für unsere Gäste "abgebrannt“ haben. Ein neuer Maßstab für ein brandaktuelles Thema. Wow!“
— Dr. Joachim Dinkelacker
„Ein inspirierender Vortrag zu einem brandaktuellen Thema – engagiert und mit vielen praktischen Beispielen vorgetragen, kurzweilig UND für alle sehr wertvoll.“
— Bürgermeister Richter-Hopprich (Montabaur)

Vergangene Vorträge

Studiogast in “SWR1-Leute”

(Visited 3 times, 1 visits today)

(Digitales) Marketing – Fünf Trends für Mittelständler

(Visited 1 times, 1 visits today)

Im digitalen Hamsterrad

(Visited 27 times, 1 visits today)

New Work oder Zukunft der Arbeit

(Visited 34 times, 1 visits today)

WDR TV-Talk um die Nutzung von Lern-Apps bei Kindern

(Visited 3 times, 1 visits today)
Newsletter abonnieren

    Gerald Lembke Digitales Hamsterrad, Digitales Marketing, Anonym hat 4,45 von 5 Sternen 96 Bewertungen auf ProvenExpert.com