In den Medien

Vortrag Keynote Digital Brand Management

ES IST NICHT ALLES GUT, WAS DIGITAL IST

Anbei die Berichterstattung “Es ist nicht alles gut, was digital ist – Mannheimer Morgen”nach einem Vortrag am URSULINEN-GYMNASIUM in Mannheim November 2019 (Visited 75 times, 1 visits today)

Surfen im job 350x241 e1639495316273 1

WAS UNTERNEHMEN UND EINRICHTUNGEN FÜR EINEN INTELLIGENTEN UMGANG MIT DIGITALEN MEDIEN TUN KÖNNEN

Das Digitale Hamsterrad – Was Unternehmen und Einrichtungen für einen intelligenten Umgang mit digitalen Medien tun können Die digitale Mediennutzung wird in den Massenmedien aktuell heftig diskutiert. Dies betrifft sowohl die private Smartphonenutzung als auch die berufliche Nutzung privater mobiler Endgeräte. Viele stecken in einem Dilemma, dies gilt sicherlich auch für den Bereich der Rehabilitation […]

CAK06997 350x233 e1639495342589 2

FEEDBACK VORTRAG “IM DIGITALEN HAMSTERRAD”, WALLDORF

Wie gelingt der Ausstieg aus dem digitalen Hamsterrad? Von der evangelischen Kirchengemeinde wurde ich zu einem Vortrag zu meinem Buchthema “Im digitalen Hamsterrad” geladen. Es war eine wunderbare Veranstaltung mit ausschliesslich interessierten Menschen. Auch die Medien waren vor Ort. Hier gibt es den Bericht aus der “Rhein-Neckar-Zeitung” (Visited 68 times, 1 visits today)

DSC03762 e1639495372272 4

RAUS AUS DER WOHLFÜHLÖKONOMIE

Wie uns die (digitale) Wohlfühlökonomie träge und faul macht Die Digitalisierung bringt in immer kürzeren Intervallen neue Trends zum Vorschein, mit denen sowohl wir Menschen auf der Arbeit und zugleich zu Hause überfordert sind. Unsere Gesellschaft als Ganzes wird von Politik, IT-Wirtschaft und Medien mit Worthülsen beschäftigt: Industrie 4.0, Internet of Things (IoT), Smart Homes, […]

iu 350x197 e1639495424534 5

DER DIGITALPAKT IST EIN IRRSINN

Gestern am 21. Februar ist das Ende der geistigen Unmündigkeit eingeläutet worden. Nach machtpolitischen Auseinandersetzungen zwischen Bund und den Ländern hat der Bundestag in wiederholter Abstimmung den Digitalpakt beschlossen. In Erwartung, dass nun auch der Bundesrat zustimmen wird, werden über 40.000 Schulen mit Informationstechnologie und iPads aufgefüllt werden. Die ausufernde Abhängigkeit von digitalen Medien, Smartphones […]

Newsletter abonnieren