Digitale Burnout Jar of life
Vortrag

Vortrag Digitaler Burn-out – Produktivität und Gesundheit von Mitarbeitern verbessern

Vortrag digitaler Burn-out in Unternehmen

(Visited 47 times, 1 visits today)

Psychische Gesundheit von Mitarbeitern erhöhen

Der Vortrag geht auf die Hintergründe von Burn-Out ein und stellt als Lösungskonzept „Jar of life“ vor. Er geht gezielt auf Ursachen von sinkender Konzentration, steigender Ablenkung, Entstehung von Erschöpfungszuständen und Mitarbeiter ein. Anschließend werden Handlungsalternativen vorgestellt und zahlreiche konkrete Hinweise und Erfahrungen für den Umgang gegeben. Die Keynote sensibilisiert vor den Herausforderungen der digitalen Transformationen und liefert Handlungsempfehlungen für die Arbeitsorganisation.

Nutzwert

Vortrag digitaler Burn-out: Mitarbeiter kämpfen mit steigender Arbeits-Komplexität bei gleichzeitig weniger tatsächlicher Arbeitszeit für die Aufgaben. Eine Herausforderung, die gerade durch die anhaltende Digitalisierung in und von Unternehmen immer höher auf die Agenda rutscht. Mitarbeitern und Führungskräften fehlen neue Mindsets, Strategien, Routinen und Konzepte damit umzugehen. Mein „Jar of Life“ – Konzept verbunden mit unzähligen Berufserfahrungen in allen nur denkbaren Rollen hilft, das Thema im Unternehmen anzugehen und langfristig Verbesserungen herbeizuführen. Ziel: Mitarbeiter sollten nicht zu Routinemonstern, sondern zu selbstbestimmten und selbstorganisierten Leistungsträgern entwickelt werden.

Inhalte des Vortrags (Auszug)

  • Wie die Digitalisierung in Zukunft die Arbeit verändern wird
  • Wie neue Technologien zu digitalen Burn-Out führen
  • Warum IT nicht zu mehr Effizienz führt, sondern Mitarbeiter immer mehr stresst
  • Aufmerksamkeit auf Dinge setzen, die unternehmerischen Erfolg bringen.
  • Raus aus der Detaildaddelei – Priorisierung von Aktivitäten
  • Das „Jar of live“-Konzept – Was will ich eigentlich?
  • Private Nutzung von digitalen Medien (Ablenkung, Studie US, etc.)
  • Wie erstelle ich mein individuelles Organisationskonzept
  • Mehr Effizienz – Wie ich schnelle Entscheidungen treffe ohne Checklisten
  • Wie unsere Energien in Kleinigkeiten versinken und die wichtigen Dinge liegen lassen
  • Präventionsmaßnahmen gegen Erschöpfungszustände
  • Wie Führungskräfte für die richtigen Rahmenbedingungen sorgen können.
  • Mein persönliches Selbstmanagement und Zeitmanagement

Zielgruppe

Der Vortrag digitaler Burn-out ist geeignet für Führungskräfte, Personalleiter, Personalentwicklung, Projektmanager und Mitarbeiter. Der Vortrag wird oft in Führungskreis-Sitzungen gehalten. Es wird ein konkreter Nutzwert durch in der Praxis bewährte Methoden angeboten. Empfohlenes Zeitfenster: 30–60 Minuten, optional: zzgl. Einzelarbeit: 30 Minuten und Reflexionsrunde (30 Minuten). Dieses Thema eignet sich besonders als Inhouse-Vortrag und als Keynote für Veranstaltungen zur Mitarbeiterentwicklung und –Motivation.

Newsletter abonnieren

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

    Abonnieren Sie unseren Newsletter