Feedback Vortrag “Im digitalen Hamsterrad”, Walldorf

Wie gelingt der Ausstieg aus dem digitalen Hamsterrad? Feedback Vortrag Digitales Hamsterrad Gerald Lembke Von der evangelischen Kirchengemeinde wurde ich zu einem Vortrag zu meinem Buchthema “Im digitalen Hamsterrad” geladen. Es war eine wunderbare Veranstaltung mit ausschliesslich interessierten Menschen. Auch die Medien waren vor Ort. Hier gibt es den Bericht  aus der “Rhein-Neckar-Zeitung”

Was Unternehmen und Einrichtungen für einen intelligenten Umgang mit digitalen Medien tun können

Das Digitale Hamsterrad – Was Unternehmen und Einrichtungen für einen intelligenten Umgang mit digitalen Medien tun können Die digitale Mediennutzung wird in den Massenmedien aktuell heftig diskutiert. Dies betrifft sowohl die private Smartphonenutzung als auch die berufliche Nutzung privater mobiler Endgeräte. Viele stecken in einem Dilemma, dies gilt sicherlich auch für den Bereich der Rehabilitation […]

Video: Wider die Rhetorik digitalabhängiger Politiker

“Die Digitalisierung überrollt uns – doch wir werden nicht schlauer”  Ich wurde eingeladen, bei OK-TV Ludwigshafen mit Dr. Ressmann über Digitalisierung zu sprechen. In den 45 Minuten flogen wir thematisch über m. E. wichtige Baustellen in der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung durch Digitalisierung. Vor allem wehre ich mich gegen die verschleierte und umso unsinnigere […]

Kritischer Dokumentarfilm meiner MMK-Studierenden

Videodoku: Datenhandel im Internet

“Datenhandel – Eine Kurzdokumentation” Dieses Video startet mit einer steilen These: “Datenhandel wird zum Menschenhandel!” Eine Gruppe meiner Studenten widmete sich im Sommer 2018 diesem Thema und produzierte mit meiner und der Unterstützung von OK-TV diesen Dokumentationsfilm (ca. 16 Min). Bitte anschauen und merken Sie sich die Namen der Studierenden am Ende des Films.  

Hören: Keynote “Digitale Revolution”

Keynote “Digitale Revolution oder Evolution” zur Verleihung der “Goldenen Tablette” Im wunderschönen Deutschen Museum in München fand eine großartige Veranstaltung statt. Pharmaunternehmen wurden u. a. für Ihre Produkt- und Prozessinnovationen geehrt. Die Keynote anlässlich meines Festvortrages hatte das Thema “Digitale Revolution oder Evolution? Leben und Arbeiten in der digitalen Ambivalenz” und behandelte den Status Quo der deutschen Wirtschaft […]

Zukunft soziale Netzwerke am Beispiel Facebook

Laut der Faktenkontor-Studie, Januar 2016, ist die Facebook-Nutzung auf dem niedrigsten Stand seit drei Jahren gesunken. Facebook ist nicht mehr das meist genutzte soziale Netzwerk. Dabei geht vor allem die Zahl der aktiven Nutzer zurück.   Auch die YOU Studie 2015 zeigt, dass Facebook nicht mehr die Nummer eins unter den sozialen Netzwerken ist. Geht […]

Professor Digital

Professor Digital: Im Rahmen einer Interviewreihe kam ich nicht umhin, mich als eingefleischter Musik-Fan zu outen. Das wussten bisher nur meine Freunde. Nun ja, nun auch Sie.

Wie das virale Marketing für Thermomix funktioniert

Viral Marketing am Beispiel Thermomix

Empfehlungsmarketing (Viral Marketing) Das Viral Marketing des Familienunternehmens Vorwerk ist ein Beispiel für die Funktionsweise einer Viral-Organisation, die sich darauf fokussiert hat, das Produkt “Thermomix” nicht mehr durch fest angestellte Vertreter, sondern durch Internetfans vertreiben zu lassen. Dazu hat mich der FOCUS interviewt (Download) und widmete dem Phänomen “Thermomix” ganze drei Seiten. 

Eine hitzige Debatte über Computerlernen in Schulen

Podiumsdiskussion “Digitale Medien in Kitas und Schulen”

Gemeinsam mit der Rhein-Neckar-Zeitung und dem Deutsch-Amerikanischen Institut in Heidelberg lade ich Sie zur Podiumsdiskussion nach Heidelberg ein. Gemeinsam mit Prof. Dr. Stefan Aufenanger von der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, Dr. Johannes Zylka von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft und Dr. Carsten Rees als Vertreter des Landeselternbeirat werden wir kontrovers die Frage diskutieren: “In welchem Alter und mit […]

Was Personaler tun können zur Förderung von Digital Natives

Digital Natives! Überschätzt oder überfordert?

SWR1 und SWR Info fragte mich zum “Digital Native Marketing” in Unternehmen, was ich von den “Digital Natives” denn halte, wie ich die defizitäre Situation in Unternehmen einschätze und was Personaler für die Gewinnung tun sollten (7:13 min). Anlass ist u. a. dieser Blogartikel.   Im Folgenden Radiointerview reflektiere ich die Personalgewinnung der sg. Digitalen Generation und fokussiere auf […]